Baby-Pause: Vertretung durch Steffi   Recently updated !

Ab heute, 15.6.18, genießt ihr ein paar Wochen Yoga-Stunden mit Steffi!
Kommt und genießt die Abwechslung:
Freitag, 18.30h im Space 2b.

Ich lege inzwischen meinen dicken Bauch erstmal für ein paar verbundene Momente in Seitlage…

Namasté
Simone

P.S.: Für meine lieben, treuen Teilnehmer: das Hypnose-Angebot gilt selbstverständlich auch noch weiter bis zur Geburt. Also am besten JETZT gleich melden! 🙂


Produkt-Empfehlungen

Nachdem ich öfter gefragt werde, ob ich das ein oder andere Produkt empfehlen kann in Zusammenhang mit Yoga, habe ich hier mal eine kleine Sammlung angelegt. Sie wird sich im Laufe der Zeit auch aktualisieren, kannst du also immer wieder mal reinschauen. Also wenn du gerade eine neue Yogamatte suchst, ein schönes Buch oder irgendetwas anderes, schau doch einfach mal hier rein: Empfehlungen


Schwangerenhypnose zur Geburtsvorbereitung

Neu im Programm:

als Hypnosecoach biete ich jetzt auch für Schwangere Hypnosen zur Geburtsvorbereitung an. Durch den entspannten Zustand kann man das Unterbewusstsein einstellen auf einen leichteren, entspannteren und kürzeren Geburtsprozess und auch potentielle Ängste reduzieren. Natürlich kann man auch schon während der Schwangerschaft davon profitieren und innere Sicherheit und Ausgeglichenheit dadurch erreichen.

Es können Einzelsitzungen oder auch Gruppensitzungen gebucht werden. Gerne kontaktiert mich hierzu.


Frühlings-Wildkräuter-Power als Pesto

Zurzeit sprießt der Frühling mit voller Lebenskraft aus allen Ecken. Die Pflanzen und Wildkräuter wachsen enorm und kräftig und sind noch so frisch und frei von besetzenden Tieren. Ich kann den Kräutern kaum widerstehen.

Heute kam ich radelnd am Lech einfach nicht mehr dran vorbei und musste ein bisschen was einsammeln fürs Abendessen: ein Wildkräuter-Pesto aus

  • Giersch
  • Scharbockskraut
  • etwas mehr Bärlauch (zur Geschmackssicherheit)

Gemixt mit

  • einem Esslöffel Sole
  • einer handvoll sanft angerösteter Körner (Sesam, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Pinienkerne)
  • etwas frisch gemahlenem Pfeffer
  • und vom Balkon noch ein paar Miniszweigchen Rosmarin, Thymian und Bohnenkraut

war das so unglaublich lecker, dass ich das ganz sicher nochmal in einer Variation wiederholen werde.

Und falls die Bärlauchsaison irgendwann vorbei sein sollte, kann man bestimmt mit einer Zehe Knoblauch ein ähnliches Highlight erzeugen, dass so voller Lebenskraft steckt.

Lass dich gerne inspirieren! Gerne inspiriere mich auch mit deinen Ideen! 🙂


Der Hochschul-Sommersemesterkurs startet

Am Freitag, 20.4.18 startet der neue Unikurs fürs Sommersemester. Sei auch dabei, 12 Wochen im Block, Yin Yoga & Yang Yoga Roundup und melde dich jetzt an!

Ist nicht nur für Studenten: auch wenn du kein Student bist, bist du herzlich willkommen! Anmeldung jederzeit!


Möchtest auch du die Gelegenheit nutzen,

…um dein Gewicht auf eine einfache Weise signifikant zu reduzieren,

…den Körper zu entgiften und sanft zu stärken,

…Geist und Seele von Altlasten zu befreien,

…um dann klar und vital in den Frühling zu starten?

 

Dann sichere dir deinen Platz und faste gemeinsam…

mit Deutschlands bekanntestem Fastenarzt Dr. Ruediger Dahlke,

mit der Yoga-Botschafterin Ursula Karven

und dem Erfolgscoach und Bestseller-Autor Veit Lindau:


Hochschulsport der Universität Augsburg: Jetzt anmelden für Yin Yoga

Liebe Studenten der Uni Augsburg,

die Anmeldung für die Ferien des Wintersemesters 2018 (Ferien WS 18) hat begonnen.

Vom 16.2.- 06.04.2018 sind es 7 Termine für den Kurs Yin Yoga und Muskelentspannung (30058).

Zeit: 18.30h bis 20 Uhr
Ort: Space 2b, Augsburg

Ihr könnt euch jetzt anmelden, solange Plätze frei sind:
https://anmeldung.sport.uni-augsburg.de/


Köstliche Schoko-Creme – zuckerfrei, glutenfrei, laktosefrei

Diese Schokoladen-Creme ist meine Lösung!

Auf gesündeste und so sattvische* Weise das Bedürfnis nach Süßem, nach Schokolade – auch in rauen Mengen mit bestem Gewissen – zu stillen und danach nichts anderes mehr brauchen, endlich habe ich es gefunden!

So einfach selbst gemacht und so lecker könnte ich darin baden und kann es jedem Süßliebhaber nur empfehlen. Nach dem Originalrezept Schokoladen-Creme (mit Special Effects) von Ilga Pohlmann braucht man als Hauptsubstanz Süßkartoffel, die eigentlich schon alles mitbringt außer Kakao. Diesen braucht man also auf jeden Fall noch dazu und nach meinem Geschmack ansonsten nur noch Kokosöl und Mandelmus. Die anderen Zutaten sind dann eher noch nett, wenn man mag oder zum Variieren.

Die Zutatenliste:

250 g Süßkartoffelpüree
2 EL (rohes) Kakaopulver, oder etwas mehr
1 EL Kokosöl
1/8 TL Meersalz
1/8 TL Vanillepulver, oder mehr
1 EL Mandelmus (dann wird es „sahnig“-cremiger)

Extra zum Süßen:
1 TL Reissirup, Xylit, Honig oder ähnliches – ist aber gar nicht nötig, weil die Kartoffel sehr süß ist.

Zum Bestreuen: Kakao-Nibs (gehackte rohe Kakaobohnen)

Zuckerfreie, vegane Schokocreme nach Ilga Pohlmann von endlichzuckerfrei.de

 

*) Sattva ist das Lichtvolle der drei Gunas, der ayurvedischen Eigenschaften, die die feinstofflichen Grundkomponenten von allem, was ist, darstellt. Neben Rajas (Nebel, Leidenschaft) und Tamas (Dunkelheit) steht Sattva für Klarheit, Reinheit, Freude, Harmonie. Ein Yogi bemüht sich, ein sattvisches Leben zu führen.


Welche Yogamatte soll ich kaufen?

Worauf soll man beim Kauf einer Yogamatte achten? Nun, kommt darauf an, was dir wichtig ist. Die Matten unterscheiden sich in der Dicke, Stabilität, Waschbarkeit, Material natürlich, Transportfähigkeit bzw. Gewicht und ökologischen Kriterien.

Gerade auch für Einsteiger, aber auch für Fortgeschrittene, ist die „Yogistar Basic“ ein prima Modell. Sie ist stabil, rutschfest, relativ leicht (ca. 1,1kg), waschbar und ist ÖKO-Tex-zertifiziert, was bei weitem nicht so viele sind. Außerdem gibt es sie bezaubernderweise in über 20 Farben, da findet jeder garantiert seinen Liebling. Kaufen kannst du sie z.B. hier bei Amazon*: Yogistar Yogamatte Basic – rutschfest – Petrol